Skip to main content
suche

15. März 2020

Choose France geht in die dritte Runde

Ludger Rethmann zum Gipfeltreffen mit Präsident Macron in Versailles

Wirtschaft und Politik im Gespräch

Mit dem Ziel, Frankreich als attraktiven Wirtschaftsstandort anzupreisen und ausländische Investitionen zu fördern, fand im Januar die dritte Veranstaltung des Choose-France-Gipfels in Versailles statt. Präsident Macron und Premierminister Philippe luden zahlreiche ausländische Unternehmen zu dem Gipfeltreffen ein, darunter die RETHMANN-Gruppe, vertreten durch ihren Vorstand Ludger Rethmann.

RETHMANN-Beteiligung an Transdev

Bereits Ende 2018 wurde Ludger Rethmann eine besondere Ehre zuteil, als er im französischen Finanzministerium in Paris als einziger Deutscher zum Träger der Ehrenlegion („Legion d’Honneur“) ernannt wurde. Die RETHMANN-Gruppe hatte Anfang 2019 eine 34-prozentige Kapitalbeteiligung am international führenden Mobilitätsdienstleister Transdev erworben. Der französische Partner ist hier die französische Caisse des Dépôts, die dem französischen Parlament untersteht.

Mehr Informationen zur Auszeichnung mit dem ranghöchstem französischen Dienstorden finden Sie hier

Stolz auf gute Zusammenarbeit

Auf die sehr gute Zusammenarbeit im Board of Directors als gutes Beispiel deutsch-französischer Partnerschaft ist man besonders stolz. Die Transdev-Gruppe eingeschlossen, beschäftigt die RETHMANN-Gruppe in Frankreich inzwischen fast 40.000 Mitarbeiter. Auch REMONDIS, SARIA und Rhenus befinden sich in Frankreich weiter auf Wachstumskurs, wie unter anderem die Beteiligung an Semardel zeigt.

Transdev macht weltweit mobil. Wie und wo, erfahren Sie hier

Bildnachweise: Bild 1: Adobe Stock: 140963223, Urheber: ThomasLENNE, Bild 1: Adobe Stock: 127516383, Urheber: fpic

Newsletter

Melden Sie sich ganz unkompliziert zu unserem Newsletter REMONDIS AKTUELL mit Informationen zu Leistungen, Produkten und vielen weiteren Infos an.